Angebot

Lerntherapie

Lerntherapie ist für Lernende jeden Alters eine wunderbare Hilfe! In der Lerntherapie wird gemeinsam mit den Lernenden an den Ursachen der Lernschwierigkeiten gearbeitet und sowohl Lerntechniken als auch Lernkompetenzen werden entwickelt. Durch eine verlässliche Beziehung wird die Persönlichkeit gestärkt. Neue Handlungs- und Lernkompetenzen werden aufgezeigt.

 

Rechen-/

Dyskalkulietherapie

Viele Schüler finden nur schwer Zugang zu Zahlen. Vermehrtes Üben und erklären helfen dem Kind wenig, da die Grundlagen fehlen. Viele Rechnungen werden noch durch abzählen der Finger oder anderen Hilfsmitteln gelöst. Tipps und Tricks können das Kind verwirren, es verliert die Freude am Rechnen und die Hausaufgaben werden zur Belastung. 

Wir stellen nach einer individuellen Abklärung fest, wie Ihr Kind lernbegleitend und gezielt gefördert werden kann. 

 

Lese- und Rechtschreibschwäche

Es gibt Schüler, welche Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben. Hier lohnt es sich genau hinzuschauen. Damit eine individuelle Förderung stattfinden kann ist es notwendig, den Ursachen auf den Grund zu gehen.

Anhand von Tests wird abgeklärt, worin die Schwierigkeiten bestehen und wodurch sie hervorgerufen werden. Aufgrund eines individuellen Förderplans kann das Training beginnen.

 

Lerncoaching

Viele Kinder brauchen während der Schulzeit Unterstützung. Das ist normal, weil jeder Mensch Stärken und Schwächen hat. Eventuell gibt es Lücken im Schulstoff, welche aufgearbeitet werden müssen.

 

Im Lerncoaching gewinnst du wieder Freude am Lernen. Wir legen Wert darauf, dass die Lern- und Arbeitstechniken gut vermittelt werden.

 

JIAS

Viele Kinder haben auditive Verarbeitungsprobleme und Sprachschwierigkeiten. 

Das individualisierte Hörtraining nach den Erkenntnissen von Dr. Kjeld Johansen aus Dänemark kann dabei helfen. Es lässt sich genau auf die Hörfähigkeit des einzelnen Menschen abstimmen und wird seit über 30 Jahren weltweit in derzeit 22 Ländern angeboten. 

 

Das Training hilft auch, wenn die Lese- und Schreibschwierigkeiten durch auditive Einschränkungen begründet sind und bei einer erhöhten Ablenkbarkeit durch Nebengeräusche.  

 

 Marburger Konzentrationstraining (MKT)

Hast du Konzentrationsprobleme? Dann hilft das Marburger Konzentrationstraining!

Hier lernst du dich zu konzentrieren und du lernst, wie du weniger Flüchtigkeitsfehler machst. Es werden Arbeitstechniken für das selbstständige Arbeiten geübt, die Motivation erhöht und das Selbstvertrauen gestärkt. Das MKT ist ein Gruppentraining für maximal 8 Kinder, im Alter von 5 bis 8 Jahren.

 

Förderung exekutiver Funktionen

Hast du Mühe mit der Selbststeuerung (exekutive Funktionen)? Im Lernhuus kannst du mit dem Programm "Nele und Noa im Regenwald" die exekutiven Funktionen trainieren. Das Training eignet sich für Kinder im Kindergartenalter. Verpackt in eine Rahmengeschichte begibt sich ihr Kind mit den Hauptfiguren Nele und Noa auf spannende Abenteuer im Urwald. Auf spielerische Weise werden dabei die exekutiven Funktionen in einem Gruppentraining gefördert. 

 

Gedächtnistraining

Du möchtest dein Arbeitsgedächtnis stärken und wirksame Gedächtnisstrategien entwickeln? Dann hilft das Gedächtnistraining mit dem Elefanten "Memo". Es ist neurowissenschaftlich begründet und wurde an der Universitätsklinik in Bern entwickelt. 

Das Gedächtnistraining ist ein Einzeltraining für Kinder ab 7 Jahren.