Lerncoaching

Was ist Lerncoaching?

Viele Kinder brauchen während der Schulzeit Unterstützung. Das ist normal, weil jeder Mensch Stärken und Schwächen hat.

 

Das Lerncoaching ist nicht an spezifische Lerninhalte gebunden, da es um Lernstrategien und Lerntechniken geht. Themen wie Motivation, Selbstmanagement und soziale Kompetenzen sowie exekutive Funktionen sind von zentraler Bedeutung. Eventuell gibt es auch Lücken im Schulstoff, welche aufgearbeitet werden müssen.

Mit einem optimalen Lernverhalten können Probleme, die dem Erfolg im Weg stehen, vermieden werden.

 

Wir legen besonderen Wert darauf, dass die Lern- und Arbeitstechniken gut vermittelt werden.

Wie funktioniert es?

Nach einem Eintrittsgespräch werden bestmögliche Prüfungsvorbereitungen, Zeitmanagement, Lernorganisation und individuelle Problemlösungsstrategien entwickelt.

Kosten?

CHF 100.-/Lektion Lerntherapie (i.A.)

Jetzt anmelden!

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.